begünstigen


begünstigen
v/t способствовать (Д), благоприятствовать (Д); (jemanden) покровительствовать (Д); fördern

Русско-немецкий карманный словарь. 2013.

Смотреть что такое "begünstigen" в других словарях:

  • begünstigen — begünstigen …   Deutsch Wörterbuch

  • Begünstigen — Begünstigen, verb. reg. act. von Gunst. Jemanden begünstigen, ihm eine Gunst erweisen, aus Gunst etwas zu dessen Vortheile thun. Einen mit etwas begünstigen. Ein begünstigter Liebhaber. Ingleichen in weiterer Bedeutung, vortheilhaft seyn,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • begünstigen — ↑favorisieren, ↑protegieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • begünstigen — ↑ Gunst …   Das Herkunftswörterbuch

  • begünstigen — V. (Mittelstufe) jmdn. oder etw. den Vorzug geben, jmdn. oder etw. fördern Synonyme: bevorzugen, bevorteilen, favorisieren (geh.) Beispiel: Die Lehrer haben ihn sichtlich begünstigt …   Extremes Deutsch

  • begünstigen — be·gụ̈ns·ti·gen; begünstigte, hat begünstigt; [Vt] 1 etwas begünstigt jemanden / etwas etwas hat eine positive, günstige Wirkung auf jemanden / etwas <jemand ist vom Glück, Zufall begünstigt>: Das gute Wetter begünstigte den Verlauf des… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • begünstigen — behilflich sein; den Hut in den Ring werfen (umgangssprachlich); protegieren; sponsern; beistehen; subventionieren; (jemandem) unter die Arme greifen (umgangssprachlich); unterstützen; bezuschussen; (jemandem) den Rücken …   Universal-Lexikon

  • begünstigen — a) befördern, fördern, heben, unterstützen. b) begönnern, bevorteilen, bevorzugen, fördern; (bildungsspr.): favorisieren, lancieren, protegieren. * * * begünstigen:1.⇨fördern(1)–2.⇨bevorzugen begünstigenfördern,favorisieren,protegieren,lancieren,s… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • begünstigen — be|gụ̈ns|ti|gen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • jdn begünstigen — jdn begünstigen …   Deutsch Wörterbuch

  • etw begünstigen — etw begünstigen …   Deutsch Wörterbuch

Книги